MOTORPLAN
MOTORPLAN

KTW

Neubau 6-Gruppige KiTa

Evangelische Kirche Mannheim

Arge Krieger / motorplan

 

Während das Blockinnere des Wohnquartiers,  derzeit als Kindergartenaußengelände genutzt, zunächst baurechtlich als nicht nutzbar angesehen wurde, konnte in enger Abstimmung mit der Genehmigungsbehörde und den Anliegern ein Konzept für den 6-gruppigen Kindergarten entwickelt werden, das für alle Beteiligten eine deutliche Verbesserung der Situation bedeutet.
Der neue ein- bis zweigeschossige Baukörper schließt  zweigeschossig an die höchste im Hof vorhandene Bebauung an, senkt sich nach Osten auf das Niveau der abzubrechenden Garagen herab und umgreift  winkelförmig das Außenspielgelände. Somit wirkt das Gebäude als Schallschutz zur umliegenden Wohnbebauung und wertet die Aufsicht durch eine Dachbegrünung spürbar auf.
Die wechselnde Geschossigkeit findet ihre funktionale Entsprechung in der Anordnung der zwei Krippengruppen im Erdgeschoss und der vier Kindergartengruppen im zweigeschossigen Bereich. Übergang und Treffpunkt bildet eine großzügige Halle mit Galerie und anschließendem Mehrzwecksaal.
Aus der Kombination von polygonalem Grundriss und flachem, asymmetrischem Satteldach ergibt sich ein spannungsreicher Baukörper, der durch frei angeordnete, großformatige Fensterflächen akzentuiert wird.

 

 

Fertigstellung: 2013

BGF: 979m²

Bauherr: Evangelisches Kirchenbauamt Mannheim